Warzenried bei Furth im Wald im Bayerischen Wald

Urlaub im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet.

Das kleine Dörfchen Warzenried ( 460 m ü. NHN ) mit nur 600 Einwohnern liegt im Naturpark Oberer Bayerischer Wald, unweit der tschechischen Grenze zwischen Furth im Wald und Neukirchen beim Heiligen Blut.

Bayerischer Wald

Im Sommer lädt der zwischen Eschlkam und Furth im Wald gelegene Drachensee zu Sport und Spiel. Neben Schwimmen oder Angeln sorgen Kegeln, Reiten, Tennis, Golf und Eisstockschießen, ausgedehnte Wanderungen in die Waldreiche Umgebung oder Ausflugsfahrten im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet für einen abwechsungsreichen Urlaub im Bayerwald und dem nahegelegenen Böhmerwald. 

 

Parkhotel Böhmerwald im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet

Hotel Böhmerwald in WarzenriedDas familiengeführte Parkhotel ist ruhig am Ortsrand von Warzenried gelegen mit herrlichem Blick in die Natur. Zum Ortszentrum sind es ca. 500 m. Der besondere Baustil der vier nebeneinanderliegenden Häuser "Residenz", "Haupthaus", "Landhaus", und "Rosenhof" verleihen der Hotelanlage eine besondere Note. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und mit Du/WC oder Bad/WC, SAT-TV, teilweise mit Himmelbetten, Telefon, Balkon ausgestattet, alles Nichtraucherzimmer. Im Rahmen des Wochenprogramms bietet das Hotel täglich was Neues – Kulinarik-Genuss oder ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Der Wellnessbereich bietet alles, wonach Sie sich sehnen: Wellness- und Entschlackungsbäder, Hallenbad und Sanarium, Palmengarten sowie Sonnendeck-Terrasse, zudem Außensauna im Saunahof, orientalische Dampfbäder und entspannende Massagen.

Parkhotel Böhmerwald